Corinna Brandau

Corinna ist die Chefredakteurin von Coinwelt. Seit 2016 dreht sich ihre Welt um Kryptowährungen und die Blockchain. Es vergeht kein Tag, an dem Corinna sich nicht darüber ärgert, dass sie nicht gleich am ersten Tag in Bitcoin investiert hat. Besonders spannend findet sie die internationale Rechtslage für Währungen wie Bitcoin. Für die Zukunft hofft sie auf eine positive Haltung der Gesetzgeber und klare Gesetze im Umgang mit digitalen Coins.

Grayscale kauft 150% von allen neuen Bitcoin

Es gibt Whales, also Investoren die viele Coins besitzen, und dann gibt es Grayscale. Der Krypto-Fondsmanager Grayscale Investments hat seit der Block-Halbierung am 11. Mai 18.910 Bitcoin gekauft, während seit diesem Tag nur 12.337 Bitcoin abgebaut wurden. 150 Prozent der neuen Bitcoin Experte Kevin Rooke hat die Daten untersucht. Ihm zufolge wurde der …

Read More »

US-Bank Goldman Sachs: Bitcoin ist kein Vermögenswert

Goldman Sachs sprach in einer Konferenz mit Investoren über die aktuelle Lage der Wirtschaft. Dabei ging es auch um Bitcoin. Die Präsentation trägt den Titel „US Economic Outlook & Implications of Current Policies for Inflation, Gold and Bitcoin“ und wurde von Sharmin Mossavar-Rahmani gehalten. Er ist der Chief Investment Officer …

Read More »

Libra: Novi ist der neue Name für Facebooks Wallet

Facebook hat ein Rebranding für das Wallet der Kryptowährung Libra angekündigt. Zunächst lautete der Name Calibra, nun soll das Wallet Novi heißen. Facebook erklärte, dass sich dieser Name aus den lateinischen Wörtern „Novus“ und „Via“ zusammensetzt. Der Name soll also den neuen Weg symbolisieren, den das soziale Netzwerk mit seiner …

Read More »

Ethereum-Gründer Buterin: „Stablecoins können Wert zwischen Blockchains verschieben“

Der Mitgründer von Ethereum, Vitalik Buterin, findet, dass die Stablecoin-Industrie eine wertvolle Chance nicht nutzt. Dies schrieb er vor wenigen Tagen auf Twitter. Er schlug vor, dass Stablecoins es den Anwendern ermöglichen sollten, Werte über verschiedene Blockchains hinweg zu verschieben. Vermögenswert über die Blockchain verschieben Er schrieb: „Ja, im speziellen …

Read More »

Twitter-CEO spendet 5 Millionen Dollar für universelles Grundeinkommen – Chance für Bitcoin?

Twitter-Gründer Jack Dorsey kündigte an, dass er fünf Millionen Dollar an Humanity Forward spenden möchte. Dabei handelt es sich um eine gemeinnützige Organisation, die sich für ein universelles Grundeinkommen in den Vereinigten Staaten stark macht. Die Organisation wurde vom ehemaligen Präsidentschaftskandidaten Andrew Yang gegründet. Einigen Krypto-Fans zufolge könnte Bitcoin bei …

Read More »

Top oder Flop: Wie wird sich der Preis von ETH in Folge von Ethereum 2.0 entwickeln?

Voraussichtlich wird Ethereum 2.0 im Juli dieses Jahres eingeführt. Dabei handelt es sich um die neueste Version des Ethereum- Netzwerkes. Die Erwartungen sind hoch. Kann Ethereum sie auch erfüllen? Buterin: „Viele technische Verbesserungen“ Während des Ethereum Asia Supermeetups im März 2019 sagte Vitalik Buterin, der Entwickler der Kryptowährung, das Folgende …

Read More »