Corinna Brandau

Corinna ist die Chefredakteurin von Coinwelt. Seit 2016 dreht sich ihre Welt um Kryptowährungen und die Blockchain. Es vergeht kein Tag, an dem Corinna sich nicht darüber ärgert, dass sie nicht gleich am ersten Tag in Bitcoin investiert hat. Besonders spannend findet sie die internationale Rechtslage für Währungen wie Bitcoin. Für die Zukunft hofft sie auf eine positive Haltung der Gesetzgeber und klare Gesetze im Umgang mit digitalen Coins.

FOIN Token verliert 99 Prozent an Wert

Von 3.300 auf 32 Dollar in nur wenigen Stunden, dies hört sich wie ein Alptraum für Anleger an. Aus diesem Alptraum gibt es für die Anleger der Altcoin FOIN kein erwachen. Was ist genau passiert? Anleger kamen nicht mehr an ihr Geld Zunächst wurde FOIN von der Investmentgesellschaft Financial.org verwaltet. …

Read More »

Bitcoin so sicher wie noch nie

Vor wenigen Tagen stieg der Schwierigkeitsgrad für das Mining von Bitcoin um sieben Prozent an. Dies geht aus den Zahlen von CryptoThis hervor. Nach dieser Anpassung benötigt man nun noch mehr Rechenleistung, um Bitcoin-Transaktionen zu verarbeiten. Hat diese Entwicklung auch Folgen für das Netzwerk oder den Kurs der Kryptowährung? Folgen …

Read More »

Adam Back: Bitcoin kann durch Inflation des Dollars 100.000 Dollar wert werden

Wenn man Adam Back Glauben schenkt, ist es gar nicht so unwahrscheinlich, dass Bitcoin auf einen Preis von 100.000 Dollar steigen wird. Dies schrieb der Kryptograf und Geschäftsführer von Blockstream auf Twitter. Seine Vermutung stützt sich auf die steigende Inflation des US-Dollars sowie das Potenzial der Kryptowährung. Bitcoin-Kurs wird durch …

Read More »

Lagarde: EZB wird Vor- und Nachteile einer eigenen digitalen Währung abwägen

Christine Lagarde ist die Präsidentin der Europäischen Zentralbank (EZB). In einem Interview sagte sie, dass die Bank die Möglichkeit einer eigenen digitalen Währung untersucht. Diese Aussage machte sie in einem Interview mit dem französischen Magazin Challenges. Sie könne die „dringende Nachfrage“ nach effizienten Bezahlmethoden verstehen, besonders wenn es um internationale …

Read More »

McAfee: Bitcoin wird doch keine Million Dollar wert

Ende 2017 schätzte John McAfee, der Programmierer des gleichnamigen Antivirenprogramms, dass eine Bitcoin 2020 eine Million Dollar wert sein wird. Nun scheint McAfee seine Aussage zu revidieren. Er schrieb auf Twitter: „[…]Ein Trick, um neue Benutzer zu gewinnen. Es funktionierte. Bitcoin war zuerst da. Sie ist eine alte Technologie. Alle …

Read More »