Timeline

Januar, 2019

  • 16 Januar

    Ethereum: Update Constantinople wird zum 2. Mal verschoben

    Das Update Constantinople für das Ethereum-Netzwerk wird zum zweiten Mal verschoben. Eine der Verbesserungen weist nämlich eine Sicherheitslücke auf, die von Hackern genutzt werden könnte. Nun soll am nächsten Freitag entschieden werden, wann die Aktualisierung durchgeführt werden kann. Sicherheitslücke im Code ChainSecurity entdeckte einen Fehler bei einer neuen Funktion. Deshalb kann …

    Read More »
  • 15 Januar

    Bitcoin Preis: Kurs befindet sich auf engem Raum zwischen Trendlinien

    Mal wieder geht der Kurs von Bitcoin auf und ab. Erst in der letzten Woche fiel der Preis der Kryptowährung deutlich, gestern machte sie wieder einen Sprung nach oben. Was sagen uns die Grafiken über die Bitcoin-Entwicklungen? Trendlinie brach durch Double Top Lassen Sie uns erst die vergangenen Tage ansehen. Was …

    Read More »
  • 14 Januar

    Das teuerste Bitcoin Wallet der Welt – Uhrmacher integriert Wallet

    Bei A. Favre & Fils handelt es sich um einen schweizerischen Uhrmacher. Dieser stellt nun möglicherweise das teuerste Bitcoin Wallet der Welt her. In die luxuriösen, handgemachten Uhren werden zukünftig Bitcoin Wallets integriert. Eingebauter Cold Storage Das Unternehmen kündigte in der vergangenen Woche an, dass das Wallet in ihren Uhren …

    Read More »
  • 14 Januar

    Ethereum: alles was Sie über das Update Constantinople wissen müssen

    Am 16. Januar wird wahrscheinlich das Update Constantinople bei Ethereum durchgeführt. Dieses wird ab Block 7.080.000 einige Neuerungen für die Kryptowährung und die Blockchain bereithalten. Was passiert genau bei dieser Aktualisierung? Was ist eine Hard Fork? Bei dem Update handelt es sich um eine Hard Fork. Das heißt konkret, dass …

    Read More »
  • 13 Januar

    Risikokapitalgeber Tim Draper: „Die Bitcoin Revolution hat gerade erst begonnen.“

    In einer Kolumne schrieb Risikokapitalgeber Tim Draper über die Zukunft der Kryptowährung Bitcoin und eine mögliche Revolution. Trotz der aktuellen Kursentwicklung ist er positiv gestimmt. Draper glaubt an Bitcoin Tim Draper investierte bereits 2011 218.000 Euro in Bitcoin. Durch den Hackerangriff bei Mt. Gox verlor es seine Coins jedoch wieder. …

    Read More »