Technische Analyse: Wird der Kurs von Ethereum auf 288 Dollar steigen?

Im Juli wird sich für Ethereum einiges verändern. Die wichtigste Veränderung ist der Übergang von Proof of Work (PoW) zu Proof of Stake (PoS). Die Erwartungen sind hoch, wird sich dies auch in einem steigenden Kurs widerspiegeln?

Ethereum in einem steigendem Kanal

Ähnlich wie Bitcoin befindet sich der Kurs von Ethereum in einem Kanal zwischen zwei steigenden Trendlinien. Dies sehen Sie auf der Grafik, in der jede Kerze vier Stunden darstellt. Solange der Preis nicht unter die untere Trendlinie fällt, setzt der Kurs seinen Aufwärtstrend fort. Die untere Trendlinie befindet sich bei rund 215 Dollar (191 Euro).

Fibonacci-Indikator für ETH-Kurs

Eine andere Weise den Kurs zu analysieren, ist mithilfe des Fibonacci-Indikators. Dieser wird verwendet, um mögliche Widerstands- und Unterstützungszonen anzuzeigen. Diese Zonen sehen Sie auch auf der Grafik. Die Werte des Indikators geben einen klaren Überblick über den Kurs. Hier sehen Sie den Tageskurs vom 13. März bis zum 2. Juni.

Jedes Mal, bevor der Preis eine neue Zone erreicht, testet der Kurs den Boden der aktuellen Zone. Danach steigt der Kurs, sodass er sich in dem nächsten Bereich befindet. Bislang hat Ethereum die rote Fibonacci-Linie bei 0,236 bei 213 Dollar (190 Euro) noch nicht getestet. Wenn sich das vorherige Muster fortsetzt, müsste der Kurs zunächst auf dieses Niveau fallen, um danach zu steigen.

Wie wird sich der Kurs entwickeln?

Die Einführung von Ethereum 2.0 findet in ungefähr einem Monat statt. Wie wird sich der Kurs jedoch in den nächsten Tagen entwickeln? Wie immer gibt es zwei Möglichkeiten. Der Kurs könnte sich entweder bullish (positiv) oder bearish (negativ) entwickeln. Hier sehen Sie erneut die Grafik, in der jede Kerze vier Stunden darstellt. Der Zeitraum der Grafik ist jedoch etwas weiter gefasst als zuvor.

Bullish

Die orangefarbene Fläche zeigt, dass ETH bereits für 250 Dollar (223 Euro) gehandelt wurde. Wenn die Kryptowährung dieses Niveau hinter sich lassen kann, liegt das nächste Hindernis bei dem grünen Balken bei 288 Dollar (257 Euro). Dies war im Februar ein starker Widerstand.

Bearish

Wenn der Kurs dagegen fällt, findet ETH erst bei dem roten Balken bei 215 Dollar (191 Euro) Unterstützung. Dies entspräche der unteren Trendlinie des Kanals und ungefähr der zu testenden Fibonacci-Linie.

Halten Sie dies für einen guten Zeitpunkt, um in ETH zu investieren? Lesen Sie hier, wie das geht.

Image via Unsplash

Check Also

Bitcoins Drahtseilakt mit den Trendlinien: Wie entwickelt sich der Kurs?

Die Entwicklung des Bitcoin-Kurses ähnelt einem Drahtseilakt, denn bereits seit Wochen tänzelt der Kurs um …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.