BTC Direct Neuigkeiten Woche 26

 

Es sind turbulente Wochen für den Krypto-Markt. Eines steht aber fest: es ist Dienstag und an der Zeit für unsere wöchentlichen Nachrichten.

Bitcoin Cash testet seine Grenzen
Mit einem richtigen „Stresstest“ sollen die Grenzen des Bitcoin Cash Netzwerkes getestet werden. Ab dem 1. September wird eine Initiative der Community testen, was innerhalb des Transaktionsnetzwerkes möglich ist. Das langfristige Ziel ist es, Einzelhändler von Bitcoin Cash als Zahlungsmittel zu überzeugen. Um die nötige Überzeugungsarbeit zu leisten, werden 5 Millionen Transaktionen innerhalb von nur 24 Stunden verschickt. Die ganze Community ist dazu eingeladen, an diesem Stresstest teilzunehmen.

Ein Drittel der Europäer glaubt an Kryptowährungen als Zahlungsmittel
Mehr als ein Drittel aller Europäer glaubt, dass Kryptowährungen das online Zahlungsmittel der Zukunft werden. Dies geht aus einer Umfrage der niederländische ING Bank hervor. Die Bank hat die Ergebnisse heute vorgestellt. Außerdem gaben 16 % der Befragten an, zukünftig gerne Kryptowährungen besitzen zu wollen. Insgesamt wurden 15.000 Menschen aus über 13 europäischen Ländern befragt.

Check Also

Neues Format für Bitcoin-Adressen macht Bitcoin benutzerfreundlicher

José Femenías Cañuelo möchte Bitcoin benutzerfreundlicher machen. Der spanische Entwickler möchte dies mit seinem System …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.